Jedem seine Galoppstrecke

Post Image

Ich möchte heute eine Geschichte erzählen, die ich schon in einem meiner inzwischen vergriffenen Bücher erzählt habe, die Geschichte von der Galoppstrecke. Es geht um Ängste, es geht darum, wie wir in allem was wir tun, genau das bekommen, was wir aussenden.

mehr Lesen

Welchen Wert habe ich?

Post Image

Ganz oft höre ich in meinen Selbständigen-Coachings die Frage – was kann ich denn da für meine Dienstleistung verlangen? Und das meistens mit einem Gefühl des Unbehagens. Man merkt förmlich die Angst, dem Kunden eine Zahl zu nennen. Bin ich da nicht vielleicht im Preis zu hoch? Was, wenn der Kunde mich als zu teuer […]

mehr Lesen

Wünsche, Träume, Leidenschaft

Post Image

In meinem letzten Blog zum Thema „keine Zeit“ hatte ich die Formulierung“…wenn ein Traum groß genug ist…“ Und ich bekam daraufhin Anfragen mit dem Inhalt: „Woher weiß ich denn, ob das, was ich mir wünsche oder erträume, groß genug ist?“ Oder anders ausgedrückt – was unterscheidet einen Wunsch von einer Leidenschaft?

mehr Lesen

Keine Zeit?

Post Image

Ich hab einen Leitspruch, der mir wie kaum ein zweiter schon sehr oft im Leben geholfen hat: „Lass niemals einen Traum am Geld scheitern. Wenn der Traum groß genug ist, kommt auch das Geld.“ – Oder eine Idee, wie man zu Geld kommen könnte. Wen kann man fragen? Wer würde helfen? Was könnte ich verkaufen […]

mehr Lesen

Kollagen – Zement für unser Bindegewebe

Post Image

Einer der Sprüche meiner Oma war immer: „Bis 17 kommt die Schönheit vom lieben Gott, danach muss man hart dafür arbeiten.“ Nun, inzwischen weiß die Wissenschaft, hauttechnisch beginnt der Abbau und das älter werden mit 25. Ab dann lässt nämlich die Bildung der Substanz nach, die sozusagen wie Zement unsere Struktur aufrecht erhält. Kollagen.

mehr Lesen

Honig kann mehr

   

mehr Lesen

Grenzen gibts nur im Kopf

Post Image

Kennt ihr den Spruch: „Angst führt dazu, dass wir uns mit weniger zufrieden geben, als möglich wäre.“? Nun, jeder Mensch hat Ängste, setzt sich dadurch selbst Grenzen, macht die eigene Welt kleiner. Warum das heute gerade mein Thema ist? Weil wir nach einer Woche Arbeits-Urlaub aus Tirol zurück sind. Und das waren einige Ängste und Herausforderungen.

mehr Lesen

Die Signatur der Aloe vera

Post Image

Seit 15 Jahren begleitet mich jetzt schon eine Pflanze, die von Laien meistens als Kaktus bezeichnet wird. Sie lacht von Plakatwänden und aus Werbeanzeigen, von Saftflaschen und Babywindeln. Und ja, ich bin ein Fan, ein großer sogar. Und als Fan gerät man ja ganz oft geradezu ins Schwärmen. Kommt einfach so aus dem Bauch. Kann […]

mehr Lesen

Was darf Lernen kosten?

Post Image

Zurück nach einem Monat bei meinem Hilfsprojekt in Kenia stelle ich fest, dass bei uns im doch recht wohlhabenden Europa teilweise die gleiche Mentalität herrscht, die wir in Dritte-Welt-Ländern zurecht kritisieren. Der Glaube nämlich, dass es irgendwen geben muss, der mich versorgt, der mir etwas bezahlt, der mich durchs Leben trägt. Was wir in „meinem“ […]

mehr Lesen

Ein gesünderes Leben – wie fängt man an?

Post Image

Die meisten Menschen sind auf der Suche danach, wie kann ich mehr Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden in mein Leben holen? Wie kann ich Veränderung schaffen? Vergleichbar damit, in einem großen Gebäude – eben dem Gebäude „es geht mir richtig gut“ – den Eingang zu finden. Nun gibt es viele Zugänge, so wie es vielleicht viele verschiedene Türen […]

mehr Lesen