Anatomie und Physiologie

Anatomie und Physiologie des Menschen – IntensivkursAnatomie

Jedem, der sich irgendwie mit Gesundheit beschäftigt, ist klar, ohne Anatomie und der Kenntnis des menschlichen Körpers ist das so eine halbe Sache. Und man würde ja auch gern, wenn es nur nicht so langweilig wäre. So viele lateinische Begriffe und Fachausdrücke.
Nun, das muss nicht sein. Anatomie kann unglaublich spannend und unterhaltend sein. Ich verspreche, nach dieser Ausbildung sieht man vieles mit anderen Augen und bekommt noch mehr Ehrfurcht vor dem Wunder Mensch.
Und ganz ehrlich, nichts ist peinlicher, als wenn man bei so simplen Fragen eines Kunden, was denn eigentlich eine Gastritis sei oder der Hämatokritwert, eine Mitralklappenschädigung oder was genau eigentlich die Schilddrüse macht, sagen muss, „keine Ahnung, nie gehört“.
Also, wir machen Sie fit für jede Kundenfrage und ab sofort verstehen Sie dann auch, was der Arzt Ihnen so erzählt.

Die Variante Fernkurs eignet sich vor allem auch für all jene, die in ihrer Ausbildung schon Anatomie hatten, vielleicht aber zu wenig, zu lange her, zu viel vergessen. Oder auch, falls Sie für andere Ausbildungen eine Mindeststundenzahl Anatomie vorweisen müssen.

Dieser Kurs ist in den Ausbildungen „Dipl. Gesundheitscoach“ , „Humanenergethik“ und auch im „Dipl. Ernährungscoach“ enthalten.

Sie können aber auch gern mit der Anatomie starten und später weiter lernen. In diesem Fall vergüten wir Ihnen Euro 200,- auf das weitere Studium.

ACHTUNG: Dieser Kurs ist kein Medizinstudium und hat Mut zur Lücke. Wie für diesen Preis nicht anders zu erwarten, können wir keine Ausbildung an einer Uni ersetzen. Sinn ist 4es, Menschen, die anatomisch eher „unbeleckt“ sind, fit zu machen für ein Kundengespräch und ihnen die Faszination des menschlichen Körpers zu vermitteln.

Kosten: €  200,- plus 20% Mehrwertsteuer = € 240,-

Anmeldemöglichkeit

Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular aus. Sie erhalten daraufhin eine Anmeldebestätigung und Rechnung via Email, danach schalten wir Sie für alle Unterlagen per Dropbox frei.