Dipl. Burnoutcoach

Coach für Stressmanagement und BurnoutpräventionBurnout

Stress, Erschöpfung und schließlich Burnout…. die Begriffe sind in aller Munde. Fast jeder kennt jemand in seinem persönlichen oder beruflichen Umfeld, der davon betroffen ist. Einmal in diesem Teufelskreis gefangen, kommt man selten aus eigener Kraft wieder heraus. Durch die stetig wachsende Zahl der Betroffenen werden Experten zur Unterstützung benötigt.
Das Problem: Ein echter Burnoutstatus verlangt Therapeuten, die es bereits zahlreich gibt. Was aber vielfach fehlt, sind Menschen, die im Vorfeld helfen, mit immer mehr Herausforderungen umzugehen und den Stress, den jeder Mensch wohl hat und den man nicht einfach ausradieren kann, in einen größeren Zusammenhang zu stellen und im Sinne einer work-life-balance zu verarbeiten.

Zielgruppe

Menschen, die verstehen möchten, wie es zu Burnout kommt und welche Einflussfaktoren eine Rolle spielen, die rund um die Themen Stress, Erschöpfung und Burnout informieren und aufklären möchten und ein neues Betätigungsfeld im Gesundheitsbereich mit einem stetig wachsendem Markt suchen. Die Ausbildung kann außerdem für schon im Gesundheitsbereich arbeitende Menschen eine Ergänzung sein, wie gehe ich mit Stress um, auch meinem eigenen.

Wir haben uns bewusst nicht nur auf den Beruf als Stressor festgelegt, es geht viel mehr um eine Lifebalance.

Modul 1

Berufsbild und Grundlagen unseres Berufes, rechtliche Situation, Abgrenzung zu anderen Berufen. Was ist Coaching? Unterschied zu Beratung, Grundlagen der Kommunikation, Coaching-Tools, Fragetechniken, EASI-Persönlichkeitstypen, das Arbeiten mit Gruppen.

Modul  2

Stress und Stressgeschehen, unser vegetatives Nervensystem, Stressmodell nach Lazarus, Stressampel.
Erarbeiten der Teile instrumentelles, und mentales Stressmanagement
Zeitmanagement
Perfektionismus am Beispiel Brave-Tochter-Syndrom

Modul 3

Regeneratives Stressmanagement
Thema Erholung, Entspannungstechniken
Atmung
Sonderthema Schlaf
Ernährung bei Stress, Mitochondriopathie, Nebennierenschwäche
Elektrosmog und Einfluss von Licht
Burnout

Modul 4

Mobbing am Arbeitsplatz und in der Schule,
Thema Resilienz

Sehr umfangreiches Bonusmaterial, Kopiervorlagen, Spiele usw.

Kosten:

€ 850,-  plus 20% Mehrwertsteuer = € 1.020,-

Der Betrag kann auch in 4 Teilbeträgen zu je € 260,- gezahlt werden

(Gesamtkosten bei Ratenzahlung € 1.040,-)

 

Anmeldemöglichkeit

Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular aus. Sie erhalten daraufhin eine Anmeldebestätigung und Rechnung via Email, danach schalten wir Sie über Dropbox für alle Unterlagen frei.