Zielgruppe Senioren

Weiterbildung-SeniorenSie sind über 50 (so wie ich), vielleicht sogar deutlich darüber? Und schon seit langem spukt Ihnen im Kopf herum, wie gern Sie nochmal ganz was Neues lernen würden. Einfach so, vielleicht auch, um sich die spätere Rente aufzubessern, auf jeden Fall aber, weil Sie „sowas“ immer schon interessiert hat? Aber die Angst ist da, „kann man in meinem Alter denn noch einen neuen Beruf lernen?“.

Doch, können Sie. Und sollten Sie sogar, denn lebenslanges Lernen ist die beste Methode, später nicht an Demenz zu erkranken. Kreuzworträtsel lösen reicht da leider nicht.

Bei uns sind alle Lerninhalte so aufbereitet, dass Sie sich nicht fürchten müssen, dass es nicht langweilig wird und dass es Freude macht. Mit Freude zu lernen ist in jedem Alter die Geheimwaffe, dass man alles auch behält. Und – Sie haben Zeit, niemand hetzt Sie. Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo, und Sie werden sehen, wie viel Spaß das macht.

Der Vorteil, den Sie wahrscheinlich gegenüber jungen Menschen habe – Sie sind disziplinierter und bringen Ihre eigenen Lebenserfahrungen mit ein. Die beste Voraussetzung überhaupt. Trauen Sie sich.