Kurs: Energetischer Selbstschutz – Damit dein inneres Licht wieder strahlen kann!

Kursleitung: Simone Maszlovits – Dipl. Bachblütenberaterin und Energetikerin

Ein ausgeglichenes Energiesystem ist die Grundlage für die Balance von Körper, Geist und Seele. Kann unsere Energie frei fließen, fühlen wir uns wohl, motiviert und kraftgeladen.

Es können jedoch immer wieder Blockaden im körpereigenen Energiehaushalt entstehen. Grund dafür können beispielsweise Energieräuber, Stress, Ängste oder Sorgen sein.

Diese Blockaden können sich unter anderem durch Müdigkeit, Anspannung, innerer Unruhe oder Antriebslosigkeit zeigen.

In diesem Lehrgang erhältst du viele wertvolle Impulse und Übungen, wie du deinen energetischen Schutzmantel aufbauen und stärken kannst. Außerdem lernst du, wie du belastende (Fremd-)Energien aus deinem Energiesystem befreien und neue, frische und positive Kraft tanken kannst.

Hier ein kleiner Einblick in die Kurs-Themen:

o Energiecheck: Wie voll ist mein innerer Akku?
o Was sind Energieräuber und wie gehe ich mit ihnen um
o Blockaden finden und harmonisieren
o (Fremd-)Energien befreien und Schutzmantel aufbauen
o Emotionen und Energie
o Kraftreserven auffüllen und Fokus neu ausrichten
o Anwendung von Klangschalen zur Harmonisierung des Energiefelds o Ätherische Öle als Auraschutz
o Bergkristall und Rosenquarz als Kraftspender

Die Kursinhalte und Übungen bieten dir viel Raum um ins Fühlen zu gelangen. Nimm dir bitte die Zeit, die du dafür brauchst.

Ich stehe dir für deine Fragen und für ein abschließendes Coaching-Gespräch, in dem wir deine Erfahrungen zum Thema „Energetischer Selbstschutz“ besprechen können, in einem zeitlichen Rahmen von 6 Monaten sehr gerne zur Verfügung.

Zusätzlich erhältst du Bonusmaterialien zu folgenden Themen:

o Übungen mit der liegenden 8
o Anwendung einer Stimmgabel für eine gute Erdung und Zentrierung o Frische Energie für dein Zuhause

Kostenbeitrag inklusive Begleitung: € 220
Anmeldung per E-Mail an: simone@federleicht-in-balance.at