Dipl. Lerntrainer/in

Dipl. Lerncoach

In Kürze erhältlich, es wird einen Subskriptionspreis geben.

Kinder sind von Natur aus neugierig, spielerisch lernen sie ihre Umwelt kennen und ihr Bewegungsdrang ist scheinbar grenzenlos. Damit bringen sie eigentlich alles mit, was es für erfolgreiches Lernen braucht. Und dennoch haben so viele Kinder und später Jugendliche Schwierigkeiten beim (schulischen) Lernen. Kritik an den Lehrern oder dem Schulsystem an sich ist sicher in manchen Fällen gerechtfertigt – sie hilft aber diesen Kindern nicht. Erfolgreiches Lernen, bei dem Kinder und Jugendliche auch mental gesund bleiben, ist möglich – auf Basis von Bewegung, multisensorischen Eindrücken und kommunikativen Grundsätzen.

In dieser Ausbildung lernen Sie, wie Sie Kinder und Jugendliche in Lernprozessen erfolgreich begleiten und unterstützen können. Statt eines Teufelskreises aus schlechten Noten und Frustration setzen wir einen Motivationskreislauf in Gang. Wichtige Grundlagen dafür werden schon vor Schuleintritt gesetzt, Sie können nach der Ausbildung also bereits mit Vorschulkindern arbeiten, selbstverständlich mit Volksschülern, aber auch mit Jugendlichen – dem Schwerpunkt Pubertät ist ein eigenes Modul gewidmet.

Wie heißt es so schön? „Wir brauchen unsere Kinder nicht erziehen, sie machen uns sowieso alles nach.“ – Mit „uns“ sind hier natürlich die Eltern gemeint. Deshalb machen wir nicht bei den Kindern Halt, sondern beziehen die Eltern stark mit ein. Als Lerntrainer/Lerntrainerin haben wir auch die wichtige Aufgabe, Aufklärungsarbeit zu leisten. Wir vermitteln zwischen Schülern, Eltern und Lehrern, indem wir Eltern beibringen, wie Lernen erfolgreich verlaufen kann, wie sie es schaffen, dass nicht jeden Tag aufs Neue über die Hausaufgaben gestritten wird und wie sie mit ihren Kindern (ja, sogar den „Pubertieren“) erfolgreich kommunizieren können.

Natürlich gibt es spezielle Herausforderungen beim Lernen, die besondere Aufmerksamkeit brauchen, beispielsweise LRS/Legasthenie oder Rechenschwäche/Dyskalkulie. Kinder mit diesen Voraussetzungen werden aber nicht automatisch zu Schulversagern, wenn sie fachgerecht betreut und individuell gefördert werden – genau darin besteht unsere Stärke im Lerntraining.

Sie sind bereits Pädagoge/Pädagogin, fragen sich manchmal, warum das Lernen bei manchen Kindern einfach nicht klappen will, und suchen nach einer geeigneten Weiterbildung? Sie wollten schon immer gern mit Kindern arbeiten, hatten aber bisher noch nicht die Möglichkeit und suchen einen neuen Karriereweg? Oder Sie haben selbst Kinder, Ihnen fehlt aber das nötige Know-how, um sie so gut durch die Schullaufbahn zu begleiten, wie Sie sich das wünschen? Die Kombination aus theoretischem Fundament und besonders vielen Praxistipps, die Sie sofort umsetzen können, macht Sie ebenso fit für Elterngespräche und -schulungen wie für Ihr individuell gestaltetes Lerntraining mit Kindern und Jugendlichen.