Category Archives: Allgemein

Skin In The Game

Post Image

Normalerweise hüte ich mich ja davor, ständig mit englischen Floskeln herum zu werfen, aber dieser Begriff „skin in the game“ gefällt mir wesentlich besser als die ebenfalls englische, aber doch schon mehr abgelutschte – take the risk. Wer mich kennt weiß, dies ist immer wieder mein Thema – Risiko und damit Verantwortung übernehmen, Entscheidungen treffen […]

Read More

Stabile Beweglichkeit

Post Image

Ich bin ja ein Mensch mit einem ausgesprochen gespaltenen Verhältnis zu Eigentum. Wahrscheinlich ein Grund, warum bei meinem geplanten Haus in Kenia nichts weiter geht, weil ich nie zu 100% überzeugt bin, dass ich irgendwo in meinem Leben vollends Wurzeln schlagen möchte. Weil die Vorstellung, dass ich auch nur einen einzigen Schritt davon abhängig mache, […]

Read More

Sellerie-Detox

Post Image

Mein Pferd hat mich drauf gebracht, nachdem meine Tierärztin meinte, nicht zu viel süßes Obst, lieber Gurke oder Stangensellerie. Nun, meine Stute hat dazu nur Nase gerümpft, dann lieber nichts (und das will was heißen, sie ist sonst keinem, wirklich keinem Futter abgeneigt). Also hatte ich die Gemüselade voller Stangensellerie, was tun. Und hab mich […]

Read More

Chakren-Arbeit

Post Image

Irgendwie klingt es ja immer sehr erlaucht, wenn Menschen – oft in wallende Gewänder gekleidet oder unbedingt im Yoga-Sitz, von Chakren reden. Man nickt ehrfürchtig, versteht aber nichts. Und oft hat man das Gefühl, das soll auch so bleiben, also ein wenig mystisch. Ich mag es  in meinen Ausbildungen eher gern ein wenig handfester. Was […]

Read More

Nährstoff-App

Post Image

Ich bin ja nicht wirklich der Jahrgang, der für alles eine App braucht. Obwohl ich viele durchaus praktisch finde, viele halten aber auch nur vom selbst Denken ab. Jetzt hat mir meine Tochter vor 3 Wochen aber eine installiert (es könnte jede aus dieser Kategorie sein, es geht um Inhalte, nicht um – wer hat […]

Read More

Einfach dran bleiben

Post Image

Wenn wir Feuer machen, geht es den meisten wohl nicht darum, eine hohe Stichflamme zu er- zeugen, die schnell wieder herunter brennt, sondern Ziel ist ein ständig Wärme gebendes konti- nuierliches Feuer, eine Glut, die nicht ausgeht, die nicht mehr viel Wartung braucht, wo man nur noch gelegentlich nachlegen muss.

Read More

Schlacken – und es gibt sie doch

Post Image

Eine der wichtigsten Erkenntnisse im Laufe von 40 Jahren, die ich mich jetzt schon beruflich mit dem Thema Gesundheit beschäftige, war, dass es ganz oft auf das Wo im Körper ankommt. Und auf das Wann man etwas tut. Gerade beim Wo scheiden sich nämlich oft Schulmedizin und Naturheilkunde.

Read More

Gegen den Strom

Post Image

Ich gebe zu, manchmal ärgere ich mich. Wünsche mir eine Entschuldigung oder zumindest, dass die Menschen, von denen die Rede ist, soviel Mumm besitzen, vor zu treten und zu sagen – „Tut mir leid, ich hab mich geirrt. Ich wusste es nicht besser“. Aber noch während ich dieses Gefühl spüre, kommt auch ein anderes hoch. […]

Read More

In deinen Schuhen

Post Image

Eigentlich glaube ich, dass ich immer schon ein achtsamer und emphatischer Mensch war. Ich sage gern flapsig – mir fehlt das Wegschau-Gen, wohl auch deshalb bin ich mit einem großen Hilfsprojekt in Kenia gelandet. Aber ich kann sagen, seit es meinen Mann vor fast 2 Jahren in den Rollstuhl verbannt hat, Diagnose Querschnittslähmung, sehe ich […]

Read More

Wadenwickel

Post Image

Wenn alles verkühlt ist und die Grippe um sich greift, dann haben sie wieder Saison. Und auch wer sonst nicht viel mit Wickeln am Hut hat oder wenig darüber weiß, beim Wort Wickel denken die meisten an diesen – den Wadenwickel. Den sanfteren kleinen Bruder, den Pulswickel, dagegen kennt kaum jemand, beide haben aber die […]

Read More